Apollo 12

ESO/José Francisco Salgado (josefrancisco.org)

20.08.2019   Ralf Edmund Stranzenbach

Im Vergleich zu den Aktivitäten, die an die erste Mondlandung erinnert haben, wird die zweite bemannte Landung, deren Flug vor 50 Jahren am 14. Novemnber 1969 begann, in der Öffentlichkeit wenig beachtet. Damit geht es diesem Jubiläum nicht viel anders, als auch dieser Mondmission. Dieser vierte Mondflug und diese zweite Landung auf dem Mond wurde auch vor fünfzig Jahren nicht mehr die gleiche Aufmerksamkeit geschenkt, wie der Landung vier Monate zuvor.

Aus Sicht der amerikanischen Öffentlichkeit hatte der Flug zum Mond und eine Landung nicht mehr den Reiz der Neuigleit, war bereits zur Routine geworden. Das Tagesgeschehen und die Nachrichten waren verstärkt vom Krieg in Vietnam dominiert.

Dennoch - oder gerade deswegen - habe ich ein weiteres Poster vorbereitet, das an der Sternwarte ausgestellt wird. Exmplare des Posters werden wieder an einige (Wittener) Schulen verteilt. Einige Exemplare können über die Sternwarte angefordert werden.

Apollo 12

Im Nachhinein ist es bemerkenswert, dass für diese zweite Landung als Ziel der Landepunkt der Surveyor 3 Sonde vorgesehen war. Zum ersten Mal wurde ein von Menschen gebauter Flugkörper auf einem anderen Himmelskörper besucht. So wurde diese Sonde zu einem weiteren wissenschaftlichen Experiment der Apollo 12 Mission, denn Bestandteile der Sonde, die über zwei Jahren dem Sonnenwind ausgesetzt waren, wurden zur Erde gebracht um sie untersuchen zu können. Und wie Phil Metzger am 26. Mai 2018 auf Twitter berichtete, wurden mit diesem Material noch im Jahr 2010 neue Forschungsergebnisse gewonnen.

Wer sich zeitgetreu über die Mission der Apollo 12 informieren will, findet auf dem Twitter-Stream von Amy Shira Teitel eine Life-Berichterstattung über diese Mission, mit allen wichtigen Statusmeldungen der Mission und den persönlichen Momenten. Jede Nachricht und viele Bilder werden in dem Moment gesendet, in dem sie geschehen sind, nur eben verzögert um die 50 Jahre, die mittlerweile verstrichen sind.